Dieses Jahr trafen wir uns schon ab 15:30 Uhr in der Turnhalle Hochstetten zu Kaffee und Kuchen. Anschließend wurde noch der Maibaum aufgestellt und der Mai mit einem Gedicht, vorgetragen von unserem 1.Vorsitzenden Matthias Mäckle, begrüßt.

Um 17:00 Uhr begann dann die Wanderung. Es war schon eine stattliche Zahl von Beteiligten. Die Wanderung wurde geführt von Günther Schütz. Er führte uns in die Umgebung von Hochstetten, zuerst Richtung Rhein, dann mit Abzweig Bauhof über Wiesen und Felder und an der Badenia vorbei, bei der Eisheidi und zurück zum Ausgangspunkt Turnhalle. Dort war für Verpflegung und Getränke gesorgt. Später sorgte ein DJ für die nötige Musik und das Tanzbein konnte auch noch geschwungen werden.

Zurück