Tageswanderung am Mittwoch, 11.10.2017

Die Wanderabteilung hatte dieses Mal zu einer leichten Wanderung in die Pfalz eingeladen. Von Hochstetten zum Hauptbahnhof nach Karlsruhe fuhren 25 gut gelaunte Wanderer. Von dort dann weiter mit dem Zug nach Insheim. Die Gruppe teilte sich dieses Mal nicht, sondern es ging gemeinsam über die Weinberge von Insheim nach Impflingen. In der Gaststätte Lamm wurde dann zu Mittag gegessen. Hinzu kamen noch vier PKW - Wanderer aus Hochstetten. Nach der Rast ging der Rückweg über das schöne Weingut Schaurer. Dort saßen wir gemütlich in geselliger Runde im Hof bei Weinprobe und auch Kaffee. Dazu gab es noch echte Pfälzer Mohrenköpfe, spendiert von Margret und Konrad. Es war ein schöner Abschluß und nach Insheim zur Bahn waren es noch ca. 4 km zu gehen.

Zurück