Tageswanderung Dienstag, 24.07.2018

Die Wandergruppe startete von Hochstetten aus mit 31 Personen. Es bildeten sich zwei Gruppen. Gruppe 2 stieg in Ettlingen an der Haltestelle Erbprinz/Schloß aus und ging zur ersten Einkehr ins Eiscafe Pierod Am Kirchenplatz 5-7. Gruppe 1 stieg an der nächsten Haltestelle Ettlingen/Stadt aus und begann die Wanderung über den Vogelsang zur Hedwigsquelle zum Hedwigshof. Dort gab es eine Pause bis die Gruppe 2, die den Bus von Ettlingen zum Hedwigshof nahm, eintrafen. Gemeinsam setzte man den Weg fort Richtung Rüppurr. Beim "Griechen", der Vereinsgaststätte des Turn- und Sportvereins 1874 Rüppurr in der Steinmannstraße 1, wurde gemeinsam Einkehr gehalten. Nach ausgiebiger Rast ging es durch den Eichelgartenwald zur S-Bahn Haltestelle Ostendorfplatz zurück nach Hochstetten. Die Wanderung wurde geführt von Hannelore und Günther Schütz.

Zurück