Zum Hauptinhalt springen

Neues von der Abteilung Volleyball

Zweiter Heimspieltag der VSG Damen in der Landesliga

Am vergangenen Samstag, 12.11.2022 fand der zweite Heimspieltag der Damen der VSG Hochstetten-Liedolsheim in der Halle in Liedolsheim statt.

Zu Gast waren die SG Hohensachsen und die SG DJK/TSG Bruchsal.

Das erste Spiel gegen die Damen der SG Hohensachsen startete verhalten und unkonzentriert. So gingen die ersten beiden Sätze an das gegnerische Team. Im dritten Satz gelang es den VSG Damen ihr Spiel durchzuziehen, die Gegner unter Druck zu setzen und so ging dieser Satz an die Heimmannschaft. Der vierte Satz war auf Augenhöhe und die Führung wechselte von Mannschaft zu Mannschaft. Am Ende mussten sich die VSG Damen mit 1:3 geschlagen geben.

Eine Stunde später stand Spiel 2 gegen die SG DJK/TSG Bruchsal auf dem Programm. Auch hier gelang es den Damen im ersten Satz nicht Ihr Spiel durchzuziehen und man verlor Satz Nummer 1. Das änderte sich aber ab dem zweiten Satz. Durch Druck im Aufschlag und Angriff, sowie dem konzentrierten und fokussierten Spielen und dem Willen, das Spiel drehen zu wollen, gelang es den Damen Satz zwei, drei und vier zu gewinnen und damit die SG DJK/TSG Bruchsal mit 3:1 zu besiegen.

Somit bleiben drei Punkte bei der VSG Hochstetten-Liedolsheim. Wir bedanken uns bei allen, die uns in der Halle unterstützt haben und freuen uns auf den nächsten Heimspieltag am 21.01.2023 in Liedolsheim.