Pfeil Inaktiv
2021 / 09.Jun: Endlich wieder Training in Präsenz

 

Nach fünf Monaten Online-Training hat diese Woche für die Kinder der Jiu Jitsu-Abteilung wieder das Präsenz-Training begonnen. Noch sind wir allerdings weit davon entfernt „normales“ Training machen zu können: Die Übungsstunden finden im Freien statt, der Gi (Judoanzug) bleibt im Schrank und statt unserer gewohnten Tatami (Matten) legen wir mitgebrachte Gymnastikmatten ins Gras, Körperkontakt ist noch nicht erlaubt.
Trotzdem ist das Outdoor-Training ein großer Fortschritt, denn seit Oktober haben wir uns nicht mehr beim TVH treffen können und uns höchstens am Bildschirm gesehen.
Den Anfang machten am Montag die fortgeschrittenen Kinder. Man merkte es der Gruppe deutlich an, die größer Bewegungsfreiheit und die bessere Möglichkeit zur Kommunikation steigerten den Trainingseifer. 

 

Bis auf weiteres gelten folgende Trainingszeiten:
Kinder ab gelbem Gürtel: Montag 17:30 bis 18:30 bei Ines
Kinder mit weißem Gürtel: Mittwoch 17:30 bis 18:30 bei Ines
Kinder mit weiß-gelbem Gürtel: Donnerstag 17:30 bis 18:30 bei Andreas
Das Training für Jugend und Erwachsene findet zurzeit noch online statt (Montag 19:15 Uhr).

 

Wir drücken die Daumen, dass die Corona-Fallzahlen weiter sinken und die Impfungen Fortschritte machen, sodass hoffentlich bald eine weitergehende Rückkehr zur Normalität möglich wird.
 

I. Bartnick

 

7.6.21, erstes Jiu Jitsu Outdoor-Training der fortgeschrittenen Kinder

 

 

Zurück