Gerätturnen von 6 bis 10 Jahre (Grundschule)

Jeden Dienstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr treffen sich die Grundschüler, die gerne an Geräten turnen möchten. Der Turnverein und die Grundschule haben hierfür eine Kooperation gebildet. An den Geräten Boden, Balken, Barren/Reck und Sprung bei den Mädchen sowie Boden, Barren, Reck, Ringe, Pauschenpferd und Sprung bei den Jungen, werden zunächst über verschiedene Methodikreihen die Grundelemente erlernt. Diese werden dann zu verschiedenen Übungen zusammengestellt und geübt. Wer möchte kann dann diese Übungen an Wettkämpfen präsentieren. Neben dem Erlernen der Elemente stehen aber auch das Aufwärmen und Dehnen auf dem Programm. Dies wird meist spielerisch gemacht. Da wir an Geräten turnen, muss auch Disziplin geübt werden. Wer dann etwas mehr machen möchte, und mit Ehrgeiz gute bis sehr gute Leistungen bringt, kann dann auch in die Leistungsgruppe aufsteigen.

Nikolaussportgala

Die Breitensportgruppe der Gerätturner und -turnerinnen, unter der Leitung von Jessica zeigten schon ihre ersten Erfolge. Sie zeigten erste kleinere Übungen auf dem Schwebebalken und das Aufhocken mit Strecksprung vom Sprungtisch. Dies sind erste Vorbereitungen auf Wettkämpfe, die auch im Breitensport besucht werden können. Mit viel Spaß und Begeisterung zeigten hier die Turnerinnen und Turner, was sie in kurzer Zeit schon gelernt hatten, an einem Gerät, auf dem sich so manch einer ein Turnen nicht vorstellen kann.